Auch 2016 gilt: Verkleidet ‚beachen‘ und gewinnen!

10285640_747697971960534_493293367081077518_o

Abkühlung bei Balls & Beats

Im Rahmen des Beachvolleyball-Turnieres findet auch 2016 wieder ein „Best Dress“-Wettbewerb statt. Verkleidung ist beim „Sandbuddeln“ natürlich keine Pflicht, auf das am besten verkleidete Team warten aber Gratis-Eintritte und Getränkegutscheine für das abendliche Balls & Beats-Clubbing.

In diesem Sinne: Mögen die schönsten, lustigsten und aufwändigsten Verkleidungen gewinnen. Bleibt nur noch die einzig wichtige Frage: Ist nackt auch verkleidet?

Balls & Beats – because something was missing in town!

admin

Leave a Reply Text

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.